Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2021

14. Mai.

HOPFEN UND MALZ VERLOREN?
Auf keinen Fall: Brauen Sie Ihr eigenes Bier und tauchen Sie ein in die Oberaargauer Bierkultur.

Bierbegeisterte - oder die, die es werden wollen - erleben am Bierbrau-Workshop die authentische Herstellung von einem schmackhaften Bier.

  • Gemeinsames Brauen vom Schroten, Einmaischen bis zum Abfüllen.
  • Wie wird ein Bier auf tradidionelle handwekliche Weise hergestellt?
  • Wieso werden Rohstoffe wie Wasser, Malz, Hopfen und Hefe verwendet?
  • Was passiert beim Brauprozess überhaupt?
  • Welche Biersorten gibt es? Was ist der Unterschied?

Während des Bierbraukurses werden Sie durch ein regionales Spezialitäten-Buffet verköstigt. Zusätzlich entführt Sie eine Fachperson durch den Betrieb oder das Städtchen und berichtet Wissenswertes.
Walter und Patrick von der Sonnrain-Brauerei in Ursenbach erzählen Anekdoten und Geschichten rund um das Bier. Ein Erlebnis für die Sinne, den Gaumen, die Freunde und mit vielen unvergesslichen Eindrücken.

Dauer: 4 Std

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen,

Mindestalter: 18 Jahre 

Kosten pro Person, inkl. Verpflegung, Bier à discrétion am Anlass und 3 lt. zum Mitnehmen: Fr. 130.00.

Termine:

  • Fr., 14.05.2021, 17 - 21 Uhr, Leinacherhof, Seeberg mit Spargelerlebnis
  • Sa., 15.05.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Pontonierhaus, Wangen a/Aare mit Städteführung
  • Fr., 11.06.2021, 17 - 21 Uhr, Taunerhaus, Roggwil mit Betriebsbesichtigung
  • Sa., 12.06.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Bauernhof Eichholz, Leimiswil mit Lavendelerlebnis

(die Anreise ist jeweils individuell)

Buchen Sie jetzt gleich Ihr Erlebnis unter: www.myoberaargau.com oder weitere Infos unter: info@sonnrain-brauerei.ch.

Leinacherhof, SeebergSonnrain-Brauerei
15. Mai.

HOPFEN UND MALZ VERLOREN?
Auf keinen Fall: Brauen Sie Ihr eigenes Bier und tauchen Sie ein in die Oberaargauer Bierkultur.

Bierbegeisterte - oder die, die es werden wollen - erleben am Bierbrau-Workshop die authentische Herstellung von einem schmackhaften Bier.

  • Gemeinsames Brauen vom Schroten, Einmaischen bis zum Abfüllen.
  • Wie wird ein Bier auf tradidionelle handwekliche Weise hergestellt?
  • Wieso werden Rohstoffe wie Wasser, Malz, Hopfen und Hefe verwendet?
  • Was passiert beim Brauprozess überhaupt?
  • Welche Biersorten gibt es? Was ist der Unterschied?

Während des Bierbraukurses werden Sie durch ein regionales Spezialitäten-Buffet verköstigt. Zusätzlich entführt Sie eine Fachperson durch den Betrieb oder das Städtchen und berichtet Wissenswertes.
Walter und Patrick von der Sonnrain-Brauerei in Ursenbach erzählen Anekdoten und Geschichten rund um das Bier. Ein Erlebnis für die Sinne, den Gaumen, die Freunde und mit vielen unvergesslichen Eindrücken.

Dauer: 4 Std

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen,

Mindestalter: 18 Jahre 

Kosten pro Person, inkl. Verpflegung, Bier à discrétion am Anlass und 3 lt. zum Mitnehmen: Fr. 130.00.

Termine:

  • Fr., 14.05.2021, 17 - 21 Uhr, Leinacherhof, Seeberg mit Spargelerlebnis
  • Sa., 15.05.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Pontonierhaus, Wangen a/Aare mit Städteführung
  • Fr., 11.06.2021, 17 - 21 Uhr, Taunerhaus, Roggwil mit Betriebsbesichtigung
  • Sa., 12.06.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Bauernhof Eichholz, Leimiswil mit Lavendelerlebnis

(die Anreise ist jeweils individuell)

Buchen Sie jetzt gleich Ihr Erlebnis unter: www.myoberaargau.com oder weitere Infos unter: info@sonnrain-brauerei.ch.

Pontonierhaus, Wangen an der AareSonnrain-Brauerei
22. Mai.

Werde zum Bierbrauer in einem Tag in Dietikon
Für einmal nicht nur Bier trinken, sondern selbst brauen?
An diesem Kurs braust Du zusammen mit einem unserer Brauer unsere Spezialität (Small Batch).

Kursinhalt:
Vom Einmaischen bis zum Abfüllen in den Gärtank bist du beim Brauvorgang dabei. Nach diesem Kurs bist Du im Stande mit den entsprechenden Zutaten ein Bier herzustellen. Du kriegst neben Grundkenntnissen über die Rohstoffe Röstmalz, Hopfen und Hefe auch viele weitere nützliche Tipps rund ums Thema Bierbrauen.

Verpflegung: Kaffee und Gipfeli beim Eintreffen, warmes Mittagessen (Bierwürste, Hörnlisalat und Brot), Offenbier (bis zu 8 verschiedene Biere) à Discrétion

Handout: Jeder Teilnehmer erhält eine Broschüre mit Informationen zum Thema Bier bzw. Bierbrauen

ACHTUNG: BRAUKURS FINDET ERST AB 6 ANMELDUNGEN STATT.

Dietikon (ZH)Andreas Gassmann, VisitLocals, Kasimir-Pfyffer-Strasse 2, 6003 Luzern
25. Mai.

Besichtigung und BeerTasting
Gerne führen wir Gruppen ab 5 Personen durch unsere Brauerei und erklären, wie Bier hergestellt wird. Dabei entdeckst Du einige unserer Geheimnisse und unseren Brauprozessen, und Du lernst Zutaten wie Röstmalz, Hopfen und Hefe näher kennen. Selbstverständlich werden dazu auch diverse Biere degustiert.

ACHTUNG: BESICHTIGUNG UND BEER TASTING FINDET ERST AB 5 ANMELDUNGEN STATT.

Dietikon (ZH)Andreas Gassmann, VisitLocals, Kasimir-Pfyffer-Strasse 2, 6003 Luzern
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

St. Laurentius Craft Beer Brauerei

St. Laurentius Craft Beer Brauerei

Detailbeschreibung

Im Herzen von Bülach spriesst der Hopfen, dampft die Maische und gärt das Bier. Wir brauen mit viel Leidenschaft das St. Laurentius Craft Beer - einzigartig im Geschmack und eine aromatische Abwechslung zum Industriebier.

688

2015

knapp 100

John Hiltebrand

Rampe @ Kasernenstrasse 46 Do & Fr 17 bis 22 Uhr und Sa 10 bis 16 Uhr

auf Voranmeldung

An der Rampe siehe Öffnungszeiten oben oder AVIA Tankstelle Bülach täglich 7 bis 22 Uhr, alte Winterthurerstrasse 11, 8180 Bülach

Die Brauerei organisiert das jährlich stattfindende Bülacher Craft Beer Festival mit 8-12 lokalen Brauereien & Foodtrucks.
www.buelacherbierfest.ch

Alles begann mit einer Reise durch die USA. Dabei verbrachten wir viel Zeit in Pubs und waren begeistert von der vielfältigen Bierkultur. Wieder zu Hause, stellten wir fest, dass wir auch mehr Craft Beer trinken sollten und beschlossen, selber im Keller Bier zu brauen. Je mehr wir brauten, desto mehr stieg die Leidenschaft zum Bier sowie das Interesse an der Braukunst.

Die Biere waren in so kleinen Mengen (50 Liter Tank) schnell von Freunden und Familie weggetrunken. Da Bülach noch keine eigene Brauerei hatte und die Bülacher/innen durchaus gerne ein gutes Bier geniessen, entschieden wir uns, uns von nun an um die Bierversorgung der Stadt zu kümmern. So entstand die St. Laurentius Craft Beer GmbH, die sich im 2015 mit einem erfolgreichen Crowd Funding finanzieren konnte. Dank 370 Fundern konnten wir das Equipment kaufen und bauten die Brauerei im stillgelegten Hallenbad auf. Die geplante Bierversorgungsmenge musste, zu unserer Freude, sehr schnell erhöht werden und so kauften wir einen zweiten 200 Liter Speidel Braukessel, um die benötigten Liter Bier bewerkstelligen zu können. Das Bier ist auch nach dem ersten Geschäftsjahr unsere Leidenschaft und wir arbeiten fortwährend daran, unseren Output zu erhöhen.

Alle Infos zu unseren Bieren sind auf unserer Webseite zu finden: www.stlaurentius.beer

Biere

Helles

Helles

4.8%
Helles, goldgelb, obergärig

Das geschmackvolle, spritzige Helle für Geniesser und solche die Durst haben.

Nase: leicht hopfig, blumig

Gaumen: mild, süffig, erfrischend, leicht bitter

Alle unsere Biere sind in kleinen Batches von Hand hergestellt, sorgfältig abgefüllt und versiegelt.

Himbeer Bier

Himbeer Bier

5%
Fruchtbier, pink, obergärig

Sprudelig & fruchtig: Das Bier mit frischen Himbeeren und Hopfen, perfekt für den Sommer!

Nase: Himbeeren, frisch, fruchtig

Gaumen: prickelnd, fruchtig, frisch

Alle unsere Biere sind in kleinen Batches von Hand hergestellt, sorgfältig abgefüllt und versiegelt.

India Pale Ale

India Pale Ale

6.2%
India Pale Ale (IPA), dunkelgelb, obergärig

Für Liebhaber von Hopfen und Aroma. 80 IBU – In Hop we trust!

Nase: Passionsfrucht, Zitrone, Caramel, ein Hauch von Orange

Gaumen: mittlere Bitterkeit im Abgang, süffig

Alle unsere Biere sind in kleinen Batches von Hand hergestellt, sorgfältig abgefüllt und versiegelt.

Pale Ale

Pale Ale

6%
Pale Ale, goldgelb, obergärig

Für Bierliebhaber des vielseitigen Geschmacks. Dieses Bier bietet eine delikate Balance zwischen Hopfen und Malz mit einer leichten Bittere im Abgang.

Nase: leicht hopfig, blumig

Gaumen: mild, süffig, leichte Bittere im Abgang, spritzig

Alle unsere Biere sind in kleinen Batches von Hand hergestellt, sorgfältig abgefüllt und versiegelt.

Weizen

Weizen

4.9%
Weizenbier, bernsteinfarben, obergärig

Ein leichtes Weizenbier mit einem komplexen Malzaroma und fruchtigen Hefegeschmack.

Nase: leicht Malz aromatisch

Gaumen: mild, süffig, fruchtig, ein Hauch von Banane

Alle unsere Biere sind in kleinen Batches von Hand hergestellt, sorgfältig abgefüllt und versiegelt.

Karte