Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2021

27. Feb.

The one and only Online Zurich Beer Tour

Das Thema am 27.2: Classic vs. Crazy

Wir vergleichen 2 Biere die nach dem Reinheitsgebot gebraut sind und 2 Biere die mit etwas abenteuerlicheren Zutaten gebraut wurden. Ihr entscheidet wer gewinnt! 

Was euch erwartet:

  • 4 Schweizer Craft Biere zu euch nach Hause geliefert oder bereit zum abholen bei Intercomestibles in Zürich. 
  • 4 x 330ml Bier, perfekt für eine einzelne Person oder zum teilen mit einem weiteren Beer Buddy.
  • Ein geführtes Tasting mit bis zu 10 Teilnehmern, inklusive Infos über die Bierstile und die Brauereien. 
  • Sachkundige Guides, die euch mit spannenden Geschichten über Zürich's Bierszene unterhalten. 
  • Infos über die Herstellung und Geschichte des Bieres. 

Besucht unsere Website für mehr Informationen. 

OnlineSandro Wirth
12. - 13. Mär.

Bier Basel in der Markthalle Basel - zum dritten Mal.

Eröffne mit uns die Bier-Saison! Erlebe am 12./13. Mai die grosse Vielfalt von handwerklich gebrautem Bier. Neben einer "Biermeile" mit rund 20 Kleinbrauereien bietet das Rahmenprogramm wieder Kurse und Workshops für (Hobby)BrauerInnen. Diesmal zu den Themen Gärung, Fass-Technik und Hygiene. Bier-Degustationen mit unterschiedlichen Ausrichtungen entführen unter kundiger Anleitung in die Welt des Bieres. Im Bereich "Rund ums Bier" mit Braubedarf, Kulturgeschichte und Infos rund um Bier und Brauen besteht für BesucherInnen die kostenlose Möglichkeit, im eigenen Bier Alkohol-, Extrakt- und CO2-Gehalt zu messen.

Die Markthalle Basel ist ein Mekka der kulinarischen Genüsse aus aller Welt und bietet deshalb für diesen Anlass den perfekten Rahmen. Zudem liegt sie direkt beim Bahnhof und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbar.

Tickets und Buchungen für Kurse, Workshops und Degustationen unter: www.bier-ideen.ch/online-buchen

Markthalle Baselbier-ideen.ch
26. - 27. Mär.

Infos folgen.

Markthalle BurgdorfDuo-Sonic GmbH
22. - 24. Apr.

Die Solothurner Biertage: Die älteste und grösste Bierschau der Schweiz, oft kopiert – nie erreicht.

 

Die bereits 18. Solothurner Biertage vom 22. bis 24. April 2021 sind ein Stelldichein der Schweizer Bierbrauer, Biertrinker und Bierliebhaberinnen. Zum Fest in und um die „Rythalle Solothurn“ präsentieren lokale, regionale und nationale Brauereien ihre Bierbraukunst. Der Besucher hat die Gelegenheit sich einen Überblick über Biere von innovativen Brauereien aus allen Landesteilen und Sprachregionen der Schweiz zu verschaffen. Für den Hunger zwischendurch und gute Musik ist gesorgt.

Der Bier-Trend geht weg von trinkbaren, aber geschmacksarmen Mainstream-Bieren hin zu neuen oder wiederbelebten Geschmacks-Erlebnissen. Die Solothurner Biertage sind längst zum Schaufenster der aktuellen Schweizer Braukunst geworden. Das Bier fliesst in Strömen und das Publikum pilgert in Scharen in die Rythalle, den Biergarten und das Brauereizelt dahinter. Für die zu erwartenden 13‘000 Besucherinnen wird auch im Jahr 2021 eine Reise nach Solothurn zum ganz besonderen Bier-Erlebnis.

  • Eintritt 10 CHF
  • Festivalglas 5 CHF
  • Bechermiete 2 CHF (kostenlos)

Mehr Infos unter: www.biertage.ch
 

Rythalle SolothurnBK Bierkultur AG
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Brauerei Seegal

Brauerei Seegal

Detailbeschreibung

417

2011

Hansueli Senn

Biere

Altbier HUS

Altbier HUS

4.8%
Amber, amber, obergärig

Helles Amber mit viel festem Schaum, zurückhaltend bitter, malz- und caramelbetonter Nachtrunk, leichtes Hopfenbouquet, sehr süffig und beliebt.

Heimeli Arvenbier

Heimeli Arvenbier

5%
Amber, bernsteinfarben, obergärig

Durch den Chinook- und Simcoe-Hopfen bekommt das Bier einen leicht citronigen Charakter mit guter Hopfenbittere. Durch die Zugabe von Arvenölkonzentrat macht sich beim Nachtrunk ganz feiner Arvengeschmack bemerkbar. Ein Bier, das kaum augeliefert, bereits reissenden Absatz findet.

India Pale Ale Simcoe

India Pale Ale Simcoe

5.7%
India Pale Ale (IPA), goldgelb, obergärig

Ein India Pale Ale mit Cassis- und Johannisbeer-Aroma, das durch das Hopfenstopfen noch verstärkt wird.

Magletsch Dunkel

Magletsch Dunkel

4.4%
Münchner Dunkel, dunkelbraun, untergärig

Sehr schlankes, leicht herbes und mild gehopftes Dunkles mit leichter Malznote.

Rezenz gut, aber Schaum wenig haltbar.

Seegal Maibock

Seegal Maibock

5.8%
Bockbier, hellgelb, untergärig

Dieser helle Bock lebt vom unvergleichlichen Aroma des Cascade-Hopfens. Vollmundiges und würziges Bier, ausgewogen und malzig.

Der Spalter Select bildet mit seinem kräftigen, würzig-blumigen Aroma einen guten Gegenpart zum Cascade-Hopfen, so dass dieser nicht zu sehr in den Vordergrund tritt. Der Schaum ist feinporig und lange haltbar.

Karte