Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2019

2020

23. - 25. Apr.

Die Solothurner Biertage: Die älteste und grösste Bierschau der Schweiz, oft kopiert – nie erreicht.
Die bereits 18. Solothurner Biertage vom 23. bis 25. April 2020 sind ein Stelldichein der Schweizer Bierbrauer, Biertrinker und Bierliebhaberinnen. Zum Fest in und um die „Rythalle Solothurn“ präsentieren 55 lokale, regionale und nationale Brauereien ihre Bierbraukunst. Der Besucher hat die Gelegenheit sich einen Überblick über Biere von innovativen Brauereien aus allen Landesteilen und Sprachregionen der Schweiz zu verschaffen. Für den Hunger zwischendurch und gute Musik ist gesorgt.

Der Bier-Trend geht weg von trinkbaren, aber geschmacksarmen Mainstream-Bieren hin zu neuen oder wiederbelebten Geschmacks-Erlebnissen. Die Solothurner Biertage sind längst zum Schaufenster der aktuellen Schweizer Braukunst geworden. Das Bier fliesst in Strömen und das Publikum pilgert in Scharen in die Rythalle, den Biergarten und das Brauereizelt dahinter. Für die zu erwartenden 13‘000 Besucherinnen wird auch im Jahr 2020 eine Reise nach Solothurn zum ganz besonderen Bier-Erlebnis.

  • Eintritt 10 CHF
  • Festivalglas 5 CHF
  • Bechermiete 2 CHF (kostenlos)

Mehr Infos unter: www.biertage.ch
 

Rythalle SolothurnBK Bierkultur AG
06. Jun.

Bierwandern in der Region Murten heisst die Natur, den Moment und Craft Bier zu geniessen. Ein wunderschöner See, ein wunderschönes Stedtli und eine tolle Wanderregion warten auf dich. 

Weitere Details verraten wir dir in den nächsten Wochen.

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Bist du schon jetzt gespannt wie ein Pfeilbogen, dann erfährst du sicher in der Bier Arena Murten bereits jetzt etwas mehr. Frag einfach nach oder komm vorbei.

www.bierarena.com

MurtenBier Arena
27. Jun.

Am 27. Juni 2020 findet zwischen 13 und 21 Uhr in der Markthalle das 1. Aarauer Craft Beer Festival statt. Diverse Kleinbrauereien aus der Region werden verschiedene Bierstile anbieten.

Schnapp dir dein Festivalglas und probier dich durch die Biervielfalt der Region Aarau.

Lineup:

Weitere Brauereien folgen bald.

Markthalle Aarauhopfig
29. - 30. Aug.

Der zweite Huttwiler Biermärit mit Brauereien aus der Region.

Organisiert und durchgeführt durch die Guggemusig Gaugesumpfer Rohrbach.

HuttwilGuggemusig Gaugesumpfer Rohrbach
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Brauerei Luzern AG

Brauerei Luzern AG

Detailbeschreibung

346

2009

2'000

Udo Remagen

Auf Anfrage (per E-Mail).

Im Frühjahr 2008 gründeten wir mit Freunden den Brauverein Luzern mit dem Ziel, unser eigenes Bier herzustellen. Gebraut wurde nach alter handwerklicher Tradition in der offenen Pfanne in einer Waschküche. Bereits die ersten Flaschen aus Eigenproduktion begeisterten nicht nur die Mitglieder des Brauvereins, sondern auch alle anderen, die vom Eigenbräu gekostet haben.

Sehr schnell wurde uns klar, dass die Produktionskapazität des Brauvereins niemals ausreichen würde, um die Nachfrage nach unserem „Luzerner Bier“ befriedigen zu können. Also entschieden wir uns, die Planung und den Aufbau einer Regional-Brauerei professioneller anzugehen. Das war die Geburtsstunde der Brauerei Luzern AG am 1. April 2009.

In gut einjähriger Aufbauarbeit wurde das Aktienkapital beschafft und die zur Produktion notwendige Infrastruktur evaluiert. Bereits im März 2010 begann schliesslich der Einbau des Sudhauses, der Gär- und Lagertanks und der notwendigen technischen Anlagen. Der grosse Moment folgte schliesslich am 15. April 2010, als unser Braumeister den ersten Sud "Luzerner Bier - Original" brauen konnte.

Biere

Märzen

Märzen

5.3%
Märzen, goldgelb, untergärig

Frisch und spritzig wie der junge Frühling ist unser Märzen. Eingebraut aus einer Mischung von Gersten- und Weizenmalz und untergärig vergoren, entwickelt es vor allem durch den Saphir-Hopfen seinen herb-fruchtigen Charakter.

Das Märzen ist ein Saisonbier und bis Anfang April erhältlich - solange der Vorrat reicht.

Original

Original

5%
Spezialbier, blond, untergärig

Unser Hauptbier weist eine Stammwürze von 12% auf und wird mit einer Mischung aus vier verschiedenen Spezialmalzen eingebraut. Durch das aufwändige Dekoktionsverfahren und die lange Lagerung erhält es seinen vollmundigen Charakter.

Ganzjährig erhältlich.

Schnitter

Schnitter

5.2%
Spezialbier, amber, untergärig

Das Schnitter wird mit einer Mischung von vier Malzsorten auf eine Stammwürze von 13% eingebraut. Durch die Zugabe von Rauchmalz erhält dieses Bier einen einzigartig herbstlichen Geschmack mit einer leicht rauchigen Note.

Das Schnitter ist ein Saisonbier und ab Anfang Oktober erhältlich - solange der Vorrat reicht.

Weizen

Weizen

5.2%
Weizenbier, hefetrüb, obergärig

Ein wunderbar frisches Weizenbier, das etwas dunkler eingebraut wird als traditionelle Hefeweizen. Unser "Weizen" wird aus einer Mischung von Weizen- und Gerstenmalzen hergestellt und obergärig vergoren.

Ganzjährig erhältlich.

Winterbock

Winterbock

6.4%
Bockbier, dunkelbraun, untergärig

Der Winterbock ist ein dunkles Starkbier mit einem kräftigen Röstaroma. Ein spezieller Biergenuss für Liebhaber und eine perfekte Abwechslung für Gelegenheitsgeniesser.

Der Winterbock ist ein Saisonbier und ab Anfang Dezember erhältlich - solange der Vorrat reicht.

Karte