Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2018

20. Okt.
Dieses Jahr findet unser Biertag wieder in Nidwalden stattt. Wir freuen uns, Dich auch im Herbst wieder begrüssen zu dürfen!
A&L Halle, DallenwilVerein Unterwaldner-Biertag
20. Okt.

Niemend weiss so genau, warum dieses unvergessliche Festival lokaler Braukultur den Namen „Armageddon“ trägt. Sicher ist, dass es im Erzbierschof Liebefeld zum Inventar gehörte.

Auf vielfachen Wunsch unserer Gäste und mit freundlicher Genehmigung des Erfinders lassen wir diesen Event wieder aufleben und feiern, als gäbe es kein Morgen.

Acht Brauereien stellen ihre feinen Bier-Kreationen vor. Vier davon brauen in der Stadt Bern, zwei im Kanton und zwei in den Kantonen Aargau und Zürich (Collab). Am Armageddon werden die Biere durch die Brauer persönlich gezapft. Lob und Kritik oder einfach nur Philosophieren sindausdrücklich erwünscht.

Cheers!  

OnTap Bierkeller BarCraftGallery OnTap
27. Okt.
Wortspiele is a special pop-up beerfestival, where invited breweries brew one wort (not yet fermented beer) at a host brewing, share it among themselves and each brewery creates a finished beer from the wort. All the beers are different, experimental and exclusive.
Tanzwerk101bierversuche.ch
27. Okt.
In Tschlin findet am 27. Oktober das erste Bergbierfestival Europas statt. Eingeladen werden alle Schweizer Bergbierbrauereien, die oberhalb von 1000 Meter über Meer produzieren.  Wanderung, Bierdegustation, Ochs am Spiess und Konzert im malerischen Unterengadin. Infos und Ticketverkauf: www.bergbierfestival.ch  
Vnà -Tschlin- StradaBun Tschlin
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Freiburger Biermanufaktur AG

Freiburger Biermanufaktur AG

Detailbeschreibung

Bier hat eine Geschichte von über 6'000 Jahren! Bier erzählt gewissermassen die Geschichte unserer Vergangenheit, es ist kein emotionsloser Gegenstand, der nur seinen Zweck erfüllen soll. Man sagt, Bier hat eine Seele. Wir leben für die Idee, den besten Malztrunk hier in Freiburg zu brauen, dies für die Stadt Freiburg, den Kanton und die Westschweiz! Für die Freiburger Bierkultur! Nachhaltigkeit ist für uns kein Modewort das in eine Präambel gehört, sondern wir leben es tatsächlich vor. Wir kaufen, wenn immer möglich, unsere Zutaten und Produkte hier in der Nähe oder zumindest in der Schweiz ein, auch wenn es einen Mehraufwand bedeutet! Wir glauben an kleine Wirtschaftskreisläufe und es ist uns wichtig, unsere Handelspartner zu kennen. Wir streben eine Stadtbrauerei mit über 20 Mitarbeiter an. Menschen (Kunde und Mitarbeiter) sind uns wichtig, wir investieren in sie.

340

2009

mehr als 1000

Uwe Siegrist

Freitag 09:00-18:00, Samstag 09:00-13:00, Sonntag und Montag geschlossen, Di-Do 08:00-17:00, auf Anfrage 079 2 33 31 32

Ja, auf Anfrage.

Bierseminare (vgl. Webseite).

Geschichte:

2009 Gründung der Brauerei durch Dr. Jens Tomas Anfindsen als Einzelfirma. Jens hat die alte Küche vom Kloster Cordeliers ausgeräumt und hat dort damit begonnen Bier zu brauen. Das Bier wird in Bierfässer und in 1 Literflaschen verkauft.

Die Gärung findet in 500L Kunstoffbehälter statt und die Nachgärung in 50L Bier Keg’s.

2011 Umwandlung in eine GmbH, die Gründungsmitglieder Priska Blum, Anne Mandt-Anfindsen und Hans Rüegsegger sind dazu gekommen. Die Beliebtheit und der Umsatz sind beträchtlich gestiegen.

2011 Kauf einer alten Flaschenreinigungsmachine

2011 Im Dezember wurde die GmbH in eine AG umgewandelt. Uwe Siegrist wird Teilhaber der Brauerei.

2012 Im Januar zieht die Brauerei in den alten Schlachthof (Abattoir) St.Léonard um. Im Februar nimmt der Braumeister Uwe Siegrist seine Arbeit in der Brauerei auf. Das Rezept „La Patriote“ Lagerbier entsteht und wird in der Brauerei Felsenau im Lohnauftrag gebraut.

2012 Im Dezember wird der erste Sud „La Patriote“ in Freiburg gebraut. Seit Januar 2013 wird die gesamte Menge „La Patriote“ in Fribourg gebraut.

2013 Die Kapazitätsgrenze der Brauerei ist erreicht, es steht eine Investition in neue Tanks an. Ein neues Bier entsteht „la Main du Roi“, une Rousse fribourgeois.

Biere

Black IPA

Black IPA

6%
Black IPA, dunkel, obergärig

Das "Black IPA" (Indian Pale Ale) ist eine Bierspezialität mit einem unvergleichbaren Hopfenaroma in guter Balance mit dem Röstmalzgeschmack.

Franziskus

Franziskus

5%
Altbier, naturtrüb, obergärig

Ein helles, vollmundiges und hopfenwürziges Bier mit hohem Bitterwert. Hinterlässt einen langen Abgang ätherischen Hopfenöls in Mundhöhle und Gaumen. Die Rezeptur dieses Bieres ist vom Stil des "American Pale Ale's" inspiriert, aber anstelle der Aromahopfen der neuen Welt kommt hier eine besondere Mischung feinster deutscher Nobelhopfen zur Anwendung.

La Main Du Roi

La Main Du Roi

5%
Amber, amber, untergärig

Dieses neue, königliche Bier ist ein Bier von höchster Qualität, hergestellt aus sorgfältig ausgewählten, natürlichen Zutaten. "La main du roi" ist ein leichtes, amberfarbiges Bier mit einer zarten Hopfennote.

Die optimale Trinktemperatur liegt bei 6-7°C.

La Patriote

La Patriote

5%
Lagerbier, hellgelb, untergärig

"La Patriote" ist ein süffiges Lagerbier. Es wird mit dem besten Freiburger Wasser und mit Schweizer Hopfen in Fribourg gebraut!

"La Patriote" ist in der 33cl Flasche und im 20-Liter-Fass für Private, Kunden, Restaurants und Feste erhältlich.

Saisonale Biere

0%
Spezialbier

Die Freiburger Biermanufaktur bietet für jede Jahreszeit ein ideales Bier an.

Karte