Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2019

22. Mär.

Bieler Biererie 22.03.2019

Brauereien:

  • Mon Oeil Bräu
  • Bier Bienne
  • Brasserie la Marmotte
  • Joranbräu
  • Seeland Bräu
  • Büffel Bier
  • Caram Bier

Bands:

  • Mag`n Men
  • The Sharecroppers
  • Wazomba Overdrive Orchestra
  • Late Night Special:
  • The Fabulous Gipsy Dicks

Dj`s:

  • Dj Booyeah! (soul/early reggae)

Dajane:

  • Dirty D/Dini Mueter (wild music)

Die Bieler Biererie sagt zum vierten mal Hello! Auch in diesem Jahr standen die Braukessel nicht mehr still.
Seelandbräu, Bier Bienne, Mon Oeil Bräu, Brasserie la Marmotte, Büffel Bier, Caram Bier und Joranbräu laden zum Feiern ein.

Unsere vier Bänds vom Irish Folk bis zum Rock´nRoll werden eure Füsse zappeln lassen.
Die Schallplatten bringen unsere Old-School DJs mit.

Das Essen ist angerichtet. Da die Brauerein Mikro sind, wird die Bierauswahl am Anfang am grössten sein.Feiert mit uns!

Santé Bienne! Prost Bieu! Bis glii!

Eintritt:

  • Early Bird von 18 bis 20 Uhr: CHF 15
  • Ab 20 Uhr: CHF 20

Doors:

18h

La bièrerie biennoise dit hello pour la quatrième fois! Cette année également, les cuves de brassage ont marché à fond. Seelandbräu, Bier Bienne, Brasserie La Marmotte, Büffel Bier, Caram Bier et Joranbräu vous invitent à commémorer cet événement avec eux.

Quatre groupes de musique vous feront danser de l’Irish Folk au Rock’n’Roll. Les DJ Old School amènent leurs meilleurs vinyls. Le buffet est dressé, fêtez avec nous!

Le choix de bière sera plus varié / grand au début de la soirée puisqu'il s’agit de micro brasseries...

Santé Bienne ! Prost Bieu ! A toute!

Entrée:

  • Early Bird, 18h-20h: CHF 15
  • à partir de 20h: CHF 20
Chessu BielBrewer Fusion
23. Mär.

Klein und fein - ein neuer Event im Emmental rund um das Thema Bier. 

Für Craft Beer-LiebhaberInnen, aber auch für Genussmenschen, die einfach gerne ein tolles handgebrautes Bier aus der Region trinken möchten. 

Es werden über 20 Brauereien anwesend sein und ihre besten Biere ausschenken. Unter anderen sind dabei:

  • Üelu's Homebrew (Burgdorf)
  • Blackwell Brewery (Burgdorf)
  • Burgdorfer Bier (Burgdorf)
  • Heimiswiler Härz (Heimiswil)
  • Mein Emmental (Zollbrück)
  • Hardegger Perle (Krauchtal)
  • Schmitte Bier (Jegenstorf)
  • Craftfeld Beer (Liebefeld)
  • Brauerei Hohganz (Schangnau)
  • Bäuper Craft Beer (Belp)
  • Brauerei Mein Teil (Hersiwil)
  • Dear Beer (Lyss)
  • Brauerei 49er (Langenthal)
  • Bert Bier (Luthern)
  • Simmentaler Bier (Lenk)
  • Brauerei Napf (Walterswil)

Es hat noch einige wenige Plätze frei - liebe interessierte Brauereien, meldet euch doch bei uns für die Anmeldung!

Es werden natürlich auch ein paar Food Trucks vor Ort sein, um unseren Hunger mit frischgemachten Essen zu bändigen. Und ein guter "Boden" im Magen ist nicht ganz verkehrt, wenn man alle die feinen Biere degustieren möchte! Dazu gibts es gute Musik ab Konserve. Unser mit Herzblut zusammengestelltes DJ Team wird uns non-stop mit Hits in angenehmer Lautstärke beschallen.

Markthalle, BurgdorfLet it Beer
23. Mär.

2. Bier Basel in der Markthalle Basel

Erlebe die grosse Vielfalt von handwerklich gebrautem Bier vom klassischen Lager über Ales und IPA bis zu deftigen Stouts. Neben einer "Biermeile" mit vielen Kleinbrauereien bietet das Rahmenprogramm wieder Kurse und Workshops für (Hobby)Brauer und andere Interessierte, Bier-Degustationen mit unterschiedlichen Ausrichtungen und einen Bereich "Rund ums Bier" mit Braubedarf, Kulturgeschichte und Infos rund um Bier und Brauen.

--> Ticket mit Online- und Gruppen-Rabatt, Tickets für Degustationen und Kurse buchen unter www.bier-ideen.ch/online-buchen

Alte MarkthalleBeat Aellen bier-ideen.ch
29. Mär.

Sei dabei wenn die Jungs von Warpigs uns besuchen! 10 Biere mit der jeweiligen Erklärung!

Tickets gibt's im Bierjohann in Basel oder per Vorkasse unter bier@bierjohann.ch

Zum BierjohannMathias Thüring
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Freiburger Biermanufaktur AG

Freiburger Biermanufaktur AG

Detailbeschreibung

Bier hat eine Geschichte von über 6'000 Jahren und erzählt gewissermassen die Geschichte unserer Vergangenheit. Es ist kein emotionsloser Gegenstand, der nur seinen Zweck erfüllen soll. Bier hat eine Seele. Wir leben für die Idee, in unserer Biermanufaktur den besten Malztrunk hier in Freiburg zu brauen, dies für die Stadt Freiburg, den Kanton und die Westschweiz! Für die Freiburger Bierkultur!

340

2009

mehr als 1000

Uwe Siegrist

Freitag 09:00-18:00, Samstag 09:00-13:00, Sonntag und Montag geschlossen, Di-Do 08:00-17:00, auf Anfrage 079 2 33 31 32

Ja, auf Anfrage.

Bierseminare (vgl. Webseite).

Nachhaltigkeit ist für uns kein Modewort das in eine Präambel gehört, sondern wir leben es tatsächlich vor. Wir kaufen, wenn immer möglich, unsere Zutaten und Produkte hier in der Nähe oder zumindest in der Schweiz ein, auch wenn es einen Mehraufwand bedeutet! Wir glauben an kleine Wirtschaftskreisläufe und es ist uns wichtig, unsere Handelspartner zu kennen.

Wir streben eine Stadtbrauerei mit über 20 Mitarbeiter an. Menschen (Kunde und Mitarbeiter) sind uns wichtig, wir investieren in sie.

Geschichte:

2009 Gründung der Brauerei durch Dr. Jens Tomas Anfindsen als Einzelfirma. Jens hat die alte Küche vom Kloster Cordeliers ausgeräumt und hat dort damit begonnen Bier zu brauen. Das Bier wird in Bierfässer und in 1 Literflaschen verkauft.

Die Gärung findet in 500L Kunstoffbehälter statt und die Nachgärung in 50L Bier Keg’s.

2011 Umwandlung in eine GmbH, die Gründungsmitglieder Priska Blum, Anne Mandt-Anfindsen und Hans Rüegsegger sind dazu gekommen. Die Beliebtheit und der Umsatz sind beträchtlich gestiegen.

2011 Kauf einer alten Flaschenreinigungsmachine

2011 Im Dezember wurde die GmbH in eine AG umgewandelt. Uwe Siegrist wird Teilhaber der Brauerei.

2012 Im Januar zieht die Brauerei in den alten Schlachthof (Abattoir) St.Léonard um. Im Februar nimmt der Braumeister Uwe Siegrist seine Arbeit in der Brauerei auf. Das Rezept „La Patriote“ Lagerbier entsteht und wird in der Brauerei Felsenau im Lohnauftrag gebraut.

2012 Im Dezember wird der erste Sud „La Patriote“ in Freiburg gebraut. Seit Januar 2013 wird die gesamte Menge „La Patriote“ in Fribourg gebraut.

2013 Die Kapazitätsgrenze der Brauerei ist erreicht, es steht eine Investition in neue Tanks an. Ein neues Bier entsteht „la Main du Roi“, une Rousse fribourgeois.

Biere

Black IPA

Black IPA

6%
Black IPA, dunkel, obergärig

Das "Black IPA" (Indian Pale Ale) ist eine Bierspezialität mit einem unvergleichbaren Hopfenaroma in guter Balance mit dem Röstmalzgeschmack.

Franziskus

Franziskus

5%
Altbier, naturtrüb, obergärig

Ein helles, vollmundiges und hopfenwürziges Bier mit hohem Bitterwert. Hinterlässt einen langen Abgang ätherischen Hopfenöls in Mundhöhle und Gaumen. Die Rezeptur dieses Bieres ist vom Stil des "American Pale Ale's" inspiriert, aber anstelle der Aromahopfen der neuen Welt kommt hier eine besondere Mischung feinster deutscher Nobelhopfen zur Anwendung.

La Main Du Roi

La Main Du Roi

5%
Amber, amber, untergärig

Dieses neue, königliche Bier ist ein Bier von höchster Qualität, hergestellt aus sorgfältig ausgewählten, natürlichen Zutaten. "La main du roi" ist ein leichtes, amberfarbiges Bier mit einer zarten Hopfennote.

Die optimale Trinktemperatur liegt bei 6-7°C.

La Patriote

La Patriote

5%
Lagerbier, hellgelb, untergärig

"La Patriote" ist ein süffiges Lagerbier. Es wird mit dem besten Freiburger Wasser und mit Schweizer Hopfen in Fribourg gebraut!

"La Patriote" ist in der 33cl Flasche und im 20-Liter-Fass für Private, Kunden, Restaurants und Feste erhältlich.

Saisonale Biere

0%
Spezialbier

Die Freiburger Biermanufaktur bietet für jede Jahreszeit ein ideales Bier an.

Karte