Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2021

14. Mai.

HOPFEN UND MALZ VERLOREN?
Auf keinen Fall: Brauen Sie Ihr eigenes Bier und tauchen Sie ein in die Oberaargauer Bierkultur.

Bierbegeisterte - oder die, die es werden wollen - erleben am Bierbrau-Workshop die authentische Herstellung von einem schmackhaften Bier.

  • Gemeinsames Brauen vom Schroten, Einmaischen bis zum Abfüllen.
  • Wie wird ein Bier auf tradidionelle handwekliche Weise hergestellt?
  • Wieso werden Rohstoffe wie Wasser, Malz, Hopfen und Hefe verwendet?
  • Was passiert beim Brauprozess überhaupt?
  • Welche Biersorten gibt es? Was ist der Unterschied?

Während des Bierbraukurses werden Sie durch ein regionales Spezialitäten-Buffet verköstigt. Zusätzlich entführt Sie eine Fachperson durch den Betrieb oder das Städtchen und berichtet Wissenswertes.
Walter und Patrick von der Sonnrain-Brauerei in Ursenbach erzählen Anekdoten und Geschichten rund um das Bier. Ein Erlebnis für die Sinne, den Gaumen, die Freunde und mit vielen unvergesslichen Eindrücken.

Dauer: 4 Std

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen,

Mindestalter: 18 Jahre 

Kosten pro Person, inkl. Verpflegung, Bier à discrétion am Anlass und 3 lt. zum Mitnehmen: Fr. 130.00.

Termine:

  • Fr., 14.05.2021, 17 - 21 Uhr, Leinacherhof, Seeberg mit Spargelerlebnis
  • Sa., 15.05.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Pontonierhaus, Wangen a/Aare mit Städteführung
  • Fr., 11.06.2021, 17 - 21 Uhr, Taunerhaus, Roggwil mit Betriebsbesichtigung
  • Sa., 12.06.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Bauernhof Eichholz, Leimiswil mit Lavendelerlebnis

(die Anreise ist jeweils individuell)

Buchen Sie jetzt gleich Ihr Erlebnis unter: www.myoberaargau.com oder weitere Infos unter: info@sonnrain-brauerei.ch.

Leinacherhof, SeebergSonnrain-Brauerei
15. Mai.

HOPFEN UND MALZ VERLOREN?
Auf keinen Fall: Brauen Sie Ihr eigenes Bier und tauchen Sie ein in die Oberaargauer Bierkultur.

Bierbegeisterte - oder die, die es werden wollen - erleben am Bierbrau-Workshop die authentische Herstellung von einem schmackhaften Bier.

  • Gemeinsames Brauen vom Schroten, Einmaischen bis zum Abfüllen.
  • Wie wird ein Bier auf tradidionelle handwekliche Weise hergestellt?
  • Wieso werden Rohstoffe wie Wasser, Malz, Hopfen und Hefe verwendet?
  • Was passiert beim Brauprozess überhaupt?
  • Welche Biersorten gibt es? Was ist der Unterschied?

Während des Bierbraukurses werden Sie durch ein regionales Spezialitäten-Buffet verköstigt. Zusätzlich entführt Sie eine Fachperson durch den Betrieb oder das Städtchen und berichtet Wissenswertes.
Walter und Patrick von der Sonnrain-Brauerei in Ursenbach erzählen Anekdoten und Geschichten rund um das Bier. Ein Erlebnis für die Sinne, den Gaumen, die Freunde und mit vielen unvergesslichen Eindrücken.

Dauer: 4 Std

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen,

Mindestalter: 18 Jahre 

Kosten pro Person, inkl. Verpflegung, Bier à discrétion am Anlass und 3 lt. zum Mitnehmen: Fr. 130.00.

Termine:

  • Fr., 14.05.2021, 17 - 21 Uhr, Leinacherhof, Seeberg mit Spargelerlebnis
  • Sa., 15.05.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Pontonierhaus, Wangen a/Aare mit Städteführung
  • Fr., 11.06.2021, 17 - 21 Uhr, Taunerhaus, Roggwil mit Betriebsbesichtigung
  • Sa., 12.06.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Bauernhof Eichholz, Leimiswil mit Lavendelerlebnis

(die Anreise ist jeweils individuell)

Buchen Sie jetzt gleich Ihr Erlebnis unter: www.myoberaargau.com oder weitere Infos unter: info@sonnrain-brauerei.ch.

Pontonierhaus, Wangen an der AareSonnrain-Brauerei
22. Mai.

Werde zum Bierbrauer in einem Tag in Dietikon
Für einmal nicht nur Bier trinken, sondern selbst brauen?
An diesem Kurs braust Du zusammen mit einem unserer Brauer unsere Spezialität (Small Batch).

Kursinhalt:
Vom Einmaischen bis zum Abfüllen in den Gärtank bist du beim Brauvorgang dabei. Nach diesem Kurs bist Du im Stande mit den entsprechenden Zutaten ein Bier herzustellen. Du kriegst neben Grundkenntnissen über die Rohstoffe Röstmalz, Hopfen und Hefe auch viele weitere nützliche Tipps rund ums Thema Bierbrauen.

Verpflegung: Kaffee und Gipfeli beim Eintreffen, warmes Mittagessen (Bierwürste, Hörnlisalat und Brot), Offenbier (bis zu 8 verschiedene Biere) à Discrétion

Handout: Jeder Teilnehmer erhält eine Broschüre mit Informationen zum Thema Bier bzw. Bierbrauen

ACHTUNG: BRAUKURS FINDET ERST AB 6 ANMELDUNGEN STATT.

Dietikon (ZH)Andreas Gassmann, VisitLocals, Kasimir-Pfyffer-Strasse 2, 6003 Luzern
25. Mai.

Besichtigung und BeerTasting
Gerne führen wir Gruppen ab 5 Personen durch unsere Brauerei und erklären, wie Bier hergestellt wird. Dabei entdeckst Du einige unserer Geheimnisse und unseren Brauprozessen, und Du lernst Zutaten wie Röstmalz, Hopfen und Hefe näher kennen. Selbstverständlich werden dazu auch diverse Biere degustiert.

ACHTUNG: BESICHTIGUNG UND BEER TASTING FINDET ERST AB 5 ANMELDUNGEN STATT.

Dietikon (ZH)Andreas Gassmann, VisitLocals, Kasimir-Pfyffer-Strasse 2, 6003 Luzern
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Events

Events von Brauereien, Partnern, Bier-Sommeliers und anderen Bierinteressierten.

Wann Was Wo Wer

2021

14.05.

HOPFEN UND MALZ VERLOREN?
Auf keinen Fall: Brauen Sie Ihr eigenes Bier und tauchen Sie ein in die Oberaargauer Bierkultur.

Bierbegeisterte - oder die, die es werden wollen - erleben am Bierbrau-Workshop die authentische Herstellung von einem schmackhaften Bier.

  • Gemeinsames Brauen vom Schroten, Einmaischen bis zum Abfüllen.
  • Wie wird ein Bier auf tradidionelle handwekliche Weise hergestellt?
  • Wieso werden Rohstoffe wie Wasser, Malz, Hopfen und Hefe verwendet?
  • Was passiert beim Brauprozess überhaupt?
  • Welche Biersorten gibt es? Was ist der Unterschied?

Während des Bierbraukurses werden Sie durch ein regionales Spezialitäten-Buffet verköstigt. Zusätzlich entführt Sie eine Fachperson durch den Betrieb oder das Städtchen und berichtet Wissenswertes.
Walter und Patrick von der Sonnrain-Brauerei in Ursenbach erzählen Anekdoten und Geschichten rund um das Bier. Ein Erlebnis für die Sinne, den Gaumen, die Freunde und mit vielen unvergesslichen Eindrücken.

Dauer: 4 Std

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen,

Mindestalter: 18 Jahre 

Kosten pro Person, inkl. Verpflegung, Bier à discrétion am Anlass und 3 lt. zum Mitnehmen: Fr. 130.00.

Termine:

  • Fr., 14.05.2021, 17 - 21 Uhr, Leinacherhof, Seeberg mit Spargelerlebnis
  • Sa., 15.05.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Pontonierhaus, Wangen a/Aare mit Städteführung
  • Fr., 11.06.2021, 17 - 21 Uhr, Taunerhaus, Roggwil mit Betriebsbesichtigung
  • Sa., 12.06.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Bauernhof Eichholz, Leimiswil mit Lavendelerlebnis

(die Anreise ist jeweils individuell)

Buchen Sie jetzt gleich Ihr Erlebnis unter: www.myoberaargau.com oder weitere Infos unter: info@sonnrain-brauerei.ch.

Leinacherhof, SeebergSonnrain-Brauerei
15.05.

HOPFEN UND MALZ VERLOREN?
Auf keinen Fall: Brauen Sie Ihr eigenes Bier und tauchen Sie ein in die Oberaargauer Bierkultur.

Bierbegeisterte - oder die, die es werden wollen - erleben am Bierbrau-Workshop die authentische Herstellung von einem schmackhaften Bier.

  • Gemeinsames Brauen vom Schroten, Einmaischen bis zum Abfüllen.
  • Wie wird ein Bier auf tradidionelle handwekliche Weise hergestellt?
  • Wieso werden Rohstoffe wie Wasser, Malz, Hopfen und Hefe verwendet?
  • Was passiert beim Brauprozess überhaupt?
  • Welche Biersorten gibt es? Was ist der Unterschied?

Während des Bierbraukurses werden Sie durch ein regionales Spezialitäten-Buffet verköstigt. Zusätzlich entführt Sie eine Fachperson durch den Betrieb oder das Städtchen und berichtet Wissenswertes.
Walter und Patrick von der Sonnrain-Brauerei in Ursenbach erzählen Anekdoten und Geschichten rund um das Bier. Ein Erlebnis für die Sinne, den Gaumen, die Freunde und mit vielen unvergesslichen Eindrücken.

Dauer: 4 Std

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen,

Mindestalter: 18 Jahre 

Kosten pro Person, inkl. Verpflegung, Bier à discrétion am Anlass und 3 lt. zum Mitnehmen: Fr. 130.00.

Termine:

  • Fr., 14.05.2021, 17 - 21 Uhr, Leinacherhof, Seeberg mit Spargelerlebnis
  • Sa., 15.05.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Pontonierhaus, Wangen a/Aare mit Städteführung
  • Fr., 11.06.2021, 17 - 21 Uhr, Taunerhaus, Roggwil mit Betriebsbesichtigung
  • Sa., 12.06.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Bauernhof Eichholz, Leimiswil mit Lavendelerlebnis

(die Anreise ist jeweils individuell)

Buchen Sie jetzt gleich Ihr Erlebnis unter: www.myoberaargau.com oder weitere Infos unter: info@sonnrain-brauerei.ch.

Pontonierhaus, Wangen an der AareSonnrain-Brauerei
22.05.

Werde zum Bierbrauer in einem Tag in Dietikon
Für einmal nicht nur Bier trinken, sondern selbst brauen?
An diesem Kurs braust Du zusammen mit einem unserer Brauer unsere Spezialität (Small Batch).

Kursinhalt:
Vom Einmaischen bis zum Abfüllen in den Gärtank bist du beim Brauvorgang dabei. Nach diesem Kurs bist Du im Stande mit den entsprechenden Zutaten ein Bier herzustellen. Du kriegst neben Grundkenntnissen über die Rohstoffe Röstmalz, Hopfen und Hefe auch viele weitere nützliche Tipps rund ums Thema Bierbrauen.

Verpflegung: Kaffee und Gipfeli beim Eintreffen, warmes Mittagessen (Bierwürste, Hörnlisalat und Brot), Offenbier (bis zu 8 verschiedene Biere) à Discrétion

Handout: Jeder Teilnehmer erhält eine Broschüre mit Informationen zum Thema Bier bzw. Bierbrauen

ACHTUNG: BRAUKURS FINDET ERST AB 6 ANMELDUNGEN STATT.

Dietikon (ZH)Andreas Gassmann, VisitLocals, Kasimir-Pfyffer-Strasse 2, 6003 Luzern
25.05.

Besichtigung und BeerTasting
Gerne führen wir Gruppen ab 5 Personen durch unsere Brauerei und erklären, wie Bier hergestellt wird. Dabei entdeckst Du einige unserer Geheimnisse und unseren Brauprozessen, und Du lernst Zutaten wie Röstmalz, Hopfen und Hefe näher kennen. Selbstverständlich werden dazu auch diverse Biere degustiert.

ACHTUNG: BESICHTIGUNG UND BEER TASTING FINDET ERST AB 5 ANMELDUNGEN STATT.

Dietikon (ZH)Andreas Gassmann, VisitLocals, Kasimir-Pfyffer-Strasse 2, 6003 Luzern
11.06.

HOPFEN UND MALZ VERLOREN?
Auf keinen Fall: Brauen Sie Ihr eigenes Bier und tauchen Sie ein in die Oberaargauer Bierkultur.

Bierbegeisterte - oder die, die es werden wollen - erleben am Bierbrau-Workshop die authentische Herstellung von einem schmackhaften Bier.

  • Gemeinsames Brauen vom Schroten, Einmaischen bis zum Abfüllen.
  • Wie wird ein Bier auf tradidionelle handwekliche Weise hergestellt?
  • Wieso werden Rohstoffe wie Wasser, Malz, Hopfen und Hefe verwendet?
  • Was passiert beim Brauprozess überhaupt?
  • Welche Biersorten gibt es? Was ist der Unterschied?

Während des Bierbraukurses werden Sie durch ein regionales Spezialitäten-Buffet verköstigt. Zusätzlich entführt Sie eine Fachperson durch den Betrieb oder das Städtchen und berichtet Wissenswertes.
Walter und Patrick von der Sonnrain-Brauerei in Ursenbach erzählen Anekdoten und Geschichten rund um das Bier. Ein Erlebnis für die Sinne, den Gaumen, die Freunde und mit vielen unvergesslichen Eindrücken.

Dauer: 4 Std

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen,

Mindestalter: 18 Jahre 

Kosten pro Person, inkl. Verpflegung, Bier à discrétion am Anlass und 3 lt. zum Mitnehmen: Fr. 130.00.

Termine:

  • Fr., 14.05.2021, 17 - 21 Uhr, Leinacherhof, Seeberg mit Spargelerlebnis
  • Sa., 15.05.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Pontonierhaus, Wangen a/Aare mit Städteführung
  • Fr., 11.06.2021, 17 - 21 Uhr, Taunerhaus, Roggwil mit Betriebsbesichtigung
  • Sa., 12.06.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Bauernhof Eichholz, Leimiswil mit Lavendelerlebnis

(die Anreise ist jeweils individuell)

Buchen Sie jetzt gleich Ihr Erlebnis unter: www.myoberaargau.com oder weitere Infos unter: info@sonnrain-brauerei.ch.

Taunerhaus, RoggwilSonnrain-Brauerei
12.06.

HOPFEN UND MALZ VERLOREN?
Auf keinen Fall: Brauen Sie Ihr eigenes Bier und tauchen Sie ein in die Oberaargauer Bierkultur.

Bierbegeisterte - oder die, die es werden wollen - erleben am Bierbrau-Workshop die authentische Herstellung von einem schmackhaften Bier.

  • Gemeinsames Brauen vom Schroten, Einmaischen bis zum Abfüllen.
  • Wie wird ein Bier auf tradidionelle handwekliche Weise hergestellt?
  • Wieso werden Rohstoffe wie Wasser, Malz, Hopfen und Hefe verwendet?
  • Was passiert beim Brauprozess überhaupt?
  • Welche Biersorten gibt es? Was ist der Unterschied?

Während des Bierbraukurses werden Sie durch ein regionales Spezialitäten-Buffet verköstigt. Zusätzlich entführt Sie eine Fachperson durch den Betrieb oder das Städtchen und berichtet Wissenswertes.
Walter und Patrick von der Sonnrain-Brauerei in Ursenbach erzählen Anekdoten und Geschichten rund um das Bier. Ein Erlebnis für die Sinne, den Gaumen, die Freunde und mit vielen unvergesslichen Eindrücken.

Dauer: 4 Std

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen,

Mindestalter: 18 Jahre 

Kosten pro Person, inkl. Verpflegung, Bier à discrétion am Anlass und 3 lt. zum Mitnehmen: Fr. 130.00.

Termine:

  • Fr., 14.05.2021, 17 - 21 Uhr, Leinacherhof, Seeberg mit Spargelerlebnis
  • Sa., 15.05.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Pontonierhaus, Wangen a/Aare mit Städteführung
  • Fr., 11.06.2021, 17 - 21 Uhr, Taunerhaus, Roggwil mit Betriebsbesichtigung
  • Sa., 12.06.2021, 13.30 - 17.30 Uhr, Bauernhof Eichholz, Leimiswil mit Lavendelerlebnis

(die Anreise ist jeweils individuell)

Buchen Sie jetzt gleich Ihr Erlebnis unter: www.myoberaargau.com oder weitere Infos unter: info@sonnrain-brauerei.ch.

Bauernhof Eichholz, LeimiswilSonnrain-Brauerei
19.06.

Rund um das schöne Muhen präsentieren acht Brauereien auf einer rund 8 km langen Wanderstrecke ihre Biere, welche verkostet werden können. Nebst regionalen Anbietern, dürfen wir auch zwei internationale Gast-Brauereien am Anlass begrüssen.

Suhrentaler Bierwanderung / IG Bierheilige
22.06.
<p><strong>Besichtigung und BeerTasting</strong><br /> Gerne führen wir Gruppen ab 5 Personen durch unsere Brauerei und erklären, wie Bier hergestellt wird. Dabei entdeckst Du einige unserer Geheimnisse und unseren Brauprozessen, und Du lernst Zutaten wie Röstmalz, Hopfen und Hefe näher kennen. Selbstverständlich werden dazu auch diverse Biere degustiert.<br /> <br /> ACHTUNG: BESICHTIGUNG UND BEER TASTING FINDET ERST AB 5 ANMELDUNGEN STATT.</p>
Dietikon (ZH)Andreas Gassmann, VisitLocals, Kasimir-Pfyffer-Strasse 2 6003 Luzern
26.06.

Warum nicht mal Bier geniessen und dabei die herrliche Aussicht auf den Pilatus geniessen? – Das ist DIE Gelegenheit: Kauf dir heute noch ein Ticket und sei dabei an der 1. Lozärner Bierwanderung in Stammheim!
Bitte beachten: Die Ticketanzahl ist limitiert!

Mit dabei sind folgende sechs Brauereien

Sonnenberg Bahn Talstation, Kriens
14.08.

Der Bierförderverein hopfig organisiert neu am 14. August 2021 in der Markthalle das 1. Craft Beer Festival in Aarau. Dabei präsentieren 12 regionale Kleinbrauereien verschiedene Bierstile. Im Eintritt von 10.- Fr. ist ein Degustationsglas enthalten, mit dem du dich durch die Biervielfalt der Region Aarau probieren kannst. Im Festivalshop kannst du deine Favoriten erwerben und zuhause geniessen. Eine kleine aber feine Foodauswahl rundet das Festival ab.

Markthalle, Aarauhopfig
04.09.
Degustiere auf einer gemütlichen Rundwanderung 24 Biere. Die Rundwanderung startet in Ueberstorf bei der Mehrzweckhalle, führt zum Aussichtspunkt Höhi und endet wieder in Ueberstorf bei der Mehrzweckhalle.
UeberstorfSSCU Ski- & Snwoboardclub Ueberstorf, Martin Fisch
30.10.

Bereits zum 7. Mal kann von diversen Ob- und Nidwaldner Klein- und Mikrobrauereien degustiert werden.

Sarnen, Aula CherPatrick Christen

Möchten Sie Ihre Veranstaltung ebenfalls hier anzeigen lassen?
Dann melden Sie sich an und legen Sie gleich los: