Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2020

21. Feb.

Grosses Sortiment unserer Biere und Bierprodukte zur Auswahl und Degustation.
Informieren Sie sich doch vorab unter www.muekon.beer/shop

Ziegeleistrasse 4a, 8360 Eschlikon MÜKON Brauerei GmbH
21. Feb.

In unserem Sensorikkurs vermitteln wir Grundlagen der Degustation und der Bierbewertung. Sie lernen, wie man Biere richtig degustiert. Dazu werden sie auf einen «Schnüffelparcours» geschickt, um Ihre Nase zu sensibilisieren. Sie lernen zudem, wie Biere richtig bewertet werden.
 
Haben Sie noch Kollegen mit denen Sie gerne so ein Erlebnis teilen möchten? Buchen Sie miteinander! Buchen Sie gleich jetzt unter https://www.muekon.ch/events/sensorikkurs/
 
Der Kurs findet ab 5 Personen statt, ansonsten verschiebt sich das Datum.
 
Verkostet werden mehrere verschiedenartige Biere von hell - dunkel, von leicht bis stark. Dazu wird Mineralwasser und Knabberes gereicht. Inklusive Brauereiführung.
 
Nach dem Kurs ist der Rampenverkauf geöffnet.

Ziegeleistrasse 4a, 8360 Eschlikon MÜKON Brauerei GmbH
29. Feb.

Apéro

Grissini, Bruschette, Speckzwetschgen und Antipasti italiani
Bier Brut (Metodo Classico) | Kirschenbier (Mama Kriek)


Menü

Burrata mit karamellisierter Birne auf Salatbeet, Guanciale di Maiale und Porchetta Paesana auf einem Rucola und Nussbeet
Weissbier (Isaac) | Saisonbier (Wayan)
* * *
Caramelle alla Barbabietola (rote Bete) gefüllt mit Parmigiano und Rucola Schnittlauchsauce
Ägyptisches Bier (Nora)
* * *
Sous vide gegartes Kaninchenfilet kombiniert mit Brasato Leönjus
Kartoffel Gnocchi, Mediterranes Gemüse mit Tomatencoulis
Amberbier (Super) | Dunkelbier (Leön)
* * *
Pecorino und Chlöisu Chäs mit Feigensenf
Whisky Bier – Demi-Sec Ale (Elixir)


Dessert

Dessertvariation und Baladin Bier-Panettone
Kellerei Bier (Riserva Teo Musso)

Menu Preis pro Person: CHF 120.00 alles inklusive

SumiswaldPatrick Rettenmund
06. Mär.

Grosses Sortiment unserer Biere und Bierprodukte zur Auswahl und Degustation.
Informieren Sie sich doch vorab unter www.muekon.beer/shop

Ziegeleistrasse 4a, 8360 Eschlikon MÜKON Brauerei GmbH
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Swiss Beer Award 2019

Swiss Beer Award 2019 Swiss Beer Award 2019

Swiss Beer Award 2019

Swiss Beer Award 2019

Am 19. September 2019 fand die Prämierungsveranstaltung des Swiss Beer Award im Bierhübeli in Bern statt. Beim Swiss Beer Award handelt es sich um die nationale Prämierung von Bieren verschiedenster Stile, die von Brauereien in der Schweiz oder Liechtenstein gebraut werden. Am Donnerstagabend wurden nun die labortechnisch geprüften und sensorisch bewerteten Biere in feierlichem Rahmen mit dem Swiss Beer Award Label ausgezeichnet.

Der Swiss Beer Award hat zum Ziel, die schweizerische Braulandschaft mit ihrer immensen Biervielfalt und Qualität der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Mit über 1'000 offiziellen Braustätten kann die Schweiz zu Recht als Brau- und Bierparadies bezeichnet werden.

Alle Brauereien wurden eingeladen

Im März 2019 wurden alle biersteuerpflichtigen Brauereien eingeladen, ihre Biere zahlreich einzuschicken. In Zusammenarbeit mit der Labor Veritas AG und der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) sowie ausgewiesenen Bier-Sommeliers und -Sensorikern wurden die Biere nach strengen Beurteilungskriterien labortechnisch untersucht und sensorisch beurteilt und bewertet. Ergänzend und als Hilfestellung für die teilnehmenden Brauereien wurde eine Kennzeichnungsprüfung der Etiketten gemäss aktuellem Schweizer Lebensmittelrecht durchgeführt.

Laboruntersuchung

Eine Besonderheit des Swiss Beer Award ist die labortechnische Untersuchung der Bierproben, welche folgende Parameter enthielt:

  • Kleine Bieranalyse (Dichte, Stammwürze, Alkohol, Extrakt, Vergärungsgrad, Brennwert);
  • pH-Wert;
  • Bittereinheiten;
  • Farbe.

Sensorische Beurteilung

Alle eingereichten Proben wurden entsprechend der Bierstile in den Degustationsablauf eingeplant. Die Organisatoren stellten sicher, dass die Proben in anonymisierter Form verkostet wurden und die 38 Mitglieder der Fachjury keinerlei Rückschlüsse auf die Herkunft der Biere machen konnten.

Die Biere wurden nach einem Punkte-System nach ihrer Optik (Schaum, Farbe), Aromatik (Aromen und Fehlaromen), ihrem Geschmack, der Konsistenz, dem Nachtrunk und dem Gesamteindruck bewertet.

Die Fachjury bestand aus ausgebildeten Sensorikern der ZHAW, Bier-Sommeliers, Braumeistern, Bierexperten und erfahrenen Prüfern mit Wohnsitz in der Schweiz.

389 Biere von 71 Brauereien eingereicht

Den Brauereien standen 40 verschiedene Bierstile für die Einreichung ihrer Biere zur Verfügung. Jeder Bierstil entspricht in seiner Definition internationalen Standards. Falls ein Bier keinem vorgegebenen Bierstil zugeordnet werden konnte, wurde es in der Sonderkategorie eingeteilt. Vom bekannten Lagerbier über das holzfassgereifte Starkbier bis zum Imperial Stout wurden insgesamt 389 Biere von 71 Brauereien in den Wettbewerb geschickt.

Mit dem Swiss Beer Award Label prämiert

Das Reglement schreibt vor, dass grundsätzlich maximal die besten 30 Prozent der bewerteten Biere ausgezeichnet werden. Das Resultat lässt sich zeigen: Es wurden Biere in 31 verschiedenen Kategorien prämiert, darunter auch Bio-Biere, welche als separate Kategorie in Zusammenarbeit mit Bio Suisse geführt wurden. 117 Swiss Beer Award Label 2019/20 wurden durch die hochkarätige Fachjury vergeben.

Die mit dem Swiss Beer Award Label ausgezeichneten Biere sind sehr gute Vertreter des jeweiligen Bierstils und stehen für hervorragende Braukunst.

Eine verdiente Anerkennung für die erfolgreichen Brauereien, welche sich mit Stolz über die Auszeichnungen freuen dürfen. Die Übersicht über die ausgezeichneten Biere findet sich unter www.swissbeeraward.ch.

Breit abgestützter Steuerungsausschuss

Der Swiss Beer Award ist breit abgestützt. Im Steuerungsausschuss (Steering Committee) sind folgende Organisationen vertreten:

Zurück