Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2019

09. Mär.

Von 10.30 bis 16.00 Uhr gibt's im Fischinger Klosterhof Gratis-Ausschank des Frühlingsbier JOSEFI - Weizenbock zu Brezen und Weisswurst.

Besichtigung des Holzfasskellers und Erstverkauf des Jahrgangsbier 2019 mit 12 Monate Holzfassreifung und 15% Alc. Limitiert auf 2000 Flaschen.

23. Mär.

Klein und fein - ein neuer Event im Emmental rund um das Thema Bier. 

Für Craft Beer-LiebhaberInnen, aber auch für Genussmenschen, die einfach gerne ein tolles handgebrautes Bier aus der Region trinken möchten. 

Es werden über 20 Brauereien anwesend sein und ihre besten Biere ausschenken. Unter anderen sind dabei:

  • Üelu's Homebrew (Burgdorf)
  • Blackwell Brewery (Burgdorf)
  • Burgdorfer Bier (Burgdorf)
  • Heimiswiler Härz (Heimiswil)
  • Mein Emmental (Zollbrück)
  • Hardegger Perle (Krauchtal)
  • Schmitte Bier (Jegenstorf)
  • Craftfeld Beer (Liebefeld)
  • Brauerei Hohganz (Schangnau)
  • Bäuper Craft Beer (Belp)
  • Brauerei Mein Teil (Hersiwil)
  • Dear Beer (Lyss)
  • Brauerei 49er (Langenthal)
  • Bert Bier (Luthern)
  • Simmentaler Bier (Lenk)
  • Brauerei Napf (Walterswil)

Es hat noch einige wenige Plätze frei - liebe interessierte Brauereien, meldet euch doch bei uns für die Anmeldung!

Es werden natürlich auch ein paar Food Trucks vor Ort sein, um unseren Hunger mit frischgemachten Essen zu bändigen. Und ein guter "Boden" im Magen ist nicht ganz verkehrt, wenn man alle die feinen Biere degustieren möchte! Dazu gibts es gute Musik ab Konserve. Unser mit Herzblut zusammengestelltes DJ Team wird uns non-stop mit Hits in angenehmer Lautstärke beschallen.

Markthalle, BurgdorfLet it Beer
23. Mär.

2. Bier Basel in der Markthalle Basel

Erlebe die grosse Vielfalt von handwerklich gebrautem Bier vom klassischen Lager über Ales und IPA bis zu deftigen Stouts. Neben einer "Biermeile" mit vielen Kleinbrauereien bietet das Rahmenprogramm wieder Kurse und Workshops für (Hobby)Brauer und andere Interessierte, Bier-Degustationen mit unterschiedlichen Ausrichtungen und einen Bereich "Rund ums Bier" mit Braubedarf, Kulturgeschichte und Infos rund um Bier und Brauen.

--> Ticket mit Online- und Gruppen-Rabatt, Tickets für Degustationen und Kurse buchen unter www.bier-ideen.ch/online-buchen

Alte MarkthalleBeat Aellen bier-ideen.ch
26. Apr.

Die ganze Schweiz feiert an diesem Tag ihr eigenes Bier und vor allem auch, das Bier viel mehr als eine „Stange“ ist. Bier ist Emotion und Kultur, Vielfalt und Überraschung, Kreativität und Pioniergeist. Am Tag des Schweizer Bieres wird jedes Jahr Bier zelebriert und „Bierkultur und Brauereitradition“ erlebbar gemacht. So warten die Brauereien des Schweizer Brauerei-Verbandes mit verschiedenen Aktivitäten auf und bringen das jahrtausendealte Handwerk der Braukunst und das Bier mit seiner ganzen Vielfalt als Kulturgut der Bevölkerung näher.

Veranstaltungen in der ganzen SchweizSchweizer Brauerei-Verband
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Gelesen: Box Bierwandern Schweiz – Karten zum Mitnehmen

Box Bierwandern Schweiz (Inhalt) Box Bierwandern Schweiz (Inhalt)

Box Bierwandern Schweiz (Inhalt)

Die Box Bierwandern Schweiz von Monika Saxer mit 30 Wandervorschlägen im Faltkarten-Format.

Gute Dinge muss man sich verdienen. Und warum nicht das Gute mit einer gesunden Aktivität verbinden? Das hat sich auch Bierwander-Autorin Monika Saxer gedacht und 30 neue Bierwanderungen veröffentlicht. Diese gibt es neu als praktische Faltkarten, die in jedem Rucksack Platz finden sollten.

Wer nicht nur bis zum Kühlschrank oder zum nächsten Restaurant laufen möchte, um ein Bier zu trinken, kann nun rund 400 km unterwegs sein, um sich 30 Biere zu verdienen. Nach dem 2014 erschienen Buch «Bierwandern Schweiz» erhält der fleissige Bierwanderer nun fixfertige Wandervorschläge zum Mitnehmen.

Auf jeder der neuen Faltkarten sind auf dem Titelblatt neben Start und Ziel auch die wichtigsten Informationen zur Wanderung zu finden: Anforderungen an den Wandernden, Wanderzeit, Sehenswürdigkeit, Höhenunterschied und vor allem auch eine Info zum Bier, das man am Ziel in den Händen halten wird. Im Innenteil folgen die Beschreibung der Wanderroute sowie Angaben zur Rückfahrt. Auf der Rückseite wird das Belohnungsbier beschrieben und auf einer schematischen Karte der Routenverlauf sowie das Höhenprofil dargestellt (vgl. Bild; Detailansicht dreier unterschiedlicher Routen).

Detailansicht dreier unterschiedlicher Routen (Deckblatt, Innenteil und Rückseite).Der Fokus der Wanderrouten liegt auf der Deutschschweiz, so liegen 25 der 30 Wanderungen in der deutschsprachigen und fünf in der französischsprachigen Schweiz. Bei den Bieren wurden unterschiedliche Bierstile berücksichtigt. Vom beispielsweise Amber, über Doppelbock, Helles, Lager, (India) Pale Ale und Weizen ist alles dabei.
Was fehlt, ist eine „richtige“, massstabsgetreue, topographische Karte, die den genauen Wanderweg aufzeigt. Wer das gerne hätte, kauft sich diese entweder dazu oder behilft sich mit dem Handy oder einem Internetkarten-Ausdruck.

Fazit:

Die neuen Wandervorschläge zum Mitnehmen machen Lust aufs Bierwandern und die Entdeckung neuer, lokaler Biere. Die Vorschläge sind abwechslungsreich, die Faltkarten gut gemacht und aufgrund der detaillierten Beschreibung der Wanderrouten kann man auch das Fehlen der topographischen Karten verschmerzen.

Weitere Informationen:

Die neue Box sowie das 2014 erschienene Buch gibt es für jeweils 29 Franken direkt beim Helvetiq-Verlag oder im Buchhandel.

 

Zurück