Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2019

30. - 31. Aug.

7. Basler Biermarkt

Ein Muss für Craftbierfans! Über 100 verschiedene Biere, von denen man die meisten in Läden oder Restaurants kaum bekommt, warten auf die BesucherInnen. Wie jedes Jahr werden wieder extra für den Basler Biermarkt gebraute Biere dabei sein. Nicht nur die jungen Wilden legen sich mächtig ins Zeug. Auch gestandene Brauereien bringen immer wieder Spezialitäten, die es nur am Biermarkt gibt. Das Markt-Team stellt sich wieder mit einem St. Johannsbräu dem Urteil des kritischen Publikums. 

Und natürlich gibts auch köstliches Essen für eine angemessene Grundlage. Das Ganze an der frischen Luft und trotzdem wetterfest.

Basel, St. JohannVerein St. Johannsmarkt, Davidsrain 3, 4056 Basel
31. Aug.
2. Sensler Bierwanderung - durchgeführt vom Ski- & Snowboard Club Ueberstorf. Degustiere auf einer gemütlichen Rundwanderung Biere aus der Region und einem Gast-Kanton. Die Rundwanderung startet in Ueberstorf bei der Mehrzweckhalle, führt zum Aussichtspunkt Höhi und endet wieder in Ueberstorf bei der Mehrzweckhalle. Tickets auf www.sscu.ch erhältlich.
UeberstorfSki- und Snowboard Club Ueberstorf
07. Sep.

Im Zentrum von Reinach AG präsentieren folgende 8 regionale Brauereien Ihre Bierspezialitäten:


Der Marktplatz wird ab 14:00 Uhr eröffnet, mit einem Eintrittsglas.
Um 23:00 ist Zapfschluss.
Kulinarisch gibt es dazu Spanferkel und viele andere Leckerheiten.

Reinach AGFreunde regionalem Bier
14. Sep.

Biermarkt Sursee
Seien Sie dabei, wenn bis zu 15 regionale Brauereien ihre Gerstensäfte präsentieren! Von Hobbybetrieben bis hin zu professionellen Brauereien - allesamt warten sie nur darauf, Ihnen ihr feines Bier anbieten zu dürfen. Mit dem Chuchichäschtli-Marktglas haben Sie die Wahl zwischen der Füllmenge «Halbvoll» und «Voll». Probieren Sie sich mit «Halbvoll» durch diverse Sorten und Variationen von Bier. Zum Schluss können Sie mit «Voll» das Glas mit Ihrem Favoriten auffüllen. Sie können natürlich auch Ihr Glas immer «Voll» füllen - wie es Ihnen beliebt!

Auch alkoholfreie Getränke sowie weitere kulinarische Leckerbissen erwarten Sie. Ob Brezel, schmackhafte Wurst oder krosses Brot, es wird von allem etwas haben. Die NichtBierliebhaber unter uns kommen also auch nicht zu kurz.

Die Chuchichäschtli-Biermärkte werden jeweils mit einem spannenden Programm vor Ort kombiniert.

Martignyplatz, SurseeDas Chuchichäschtli
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Chicco-Bräu

Chicco-Bräu

Detailbeschreibung

Eine Nano-Brauerei, bei der die Qualität und Kreativität im Vordergrund steht.

661

2015

10-15

Patrick Domenig

Keine festen Öffnungszeiten.

Verkauf nur auf Anfrage.

Die Brauerei Chicco-Bräu ist eine Nano-Brauerei aus Biel bzw. Nidau bei der die Qualität und Kreativität an oberster Stelle stehen. Es gibt nur wenige Biere die kontinuierlich gebraut werden, ansonsten wird bei Chicco-Bräu vom traditionellen deutschen Hefe-Weizen oder Pils, über englische Ales und belgische Saisons bis hin zu amerikanischen stark gehopften IPA’s alles ausprobiert.

Obwohl das Vorhaben Bier zu brauen schon seit ewig im Kopf war, wurde der eigentliche Startschuss 2013 mit einem 10 Liter Sud abgefeuert. Innerhalb von 2 Jahren hat sich dies dann über verschiedene Ausbaustufen bis zur 100L Anlage weiter entwickelt. Aktuell werden im Jahr ca. 1500 Liter gebraut. Die Brauerei wird als Hobby betrieben, dementsprechend stehen finanzielle Aspekte im Hintergrund und die Qualität des Bieres steht an erster Stelle.

Als Ingenieur ist es für den Brauer Patrick Domenig wichtig, technische Lösungen sowie Steuerungen, Abfüllgeräte, Kühlungen usw. selber zu entwickeln und bei Bedarf zu reparieren. Diese Entwicklungen erlauben eine absolut präzise Kontrolle der verschiedenen Prozesse im Brauvorgang und gewährleisten eine zuverlässige Reproduzierbarkeit und somit hohe Qualität.

Wichtigstes Ziel der Brauerei Chicco-Bräu ist es die unglaubliche Vielfalt an verfügbaren Bieren an die Person zu bringen und aus dem Schweizer Bier wieder mehr zu machen als die sogenannte „Stange“.

Weitere Informationen und Bilder findet man auf der Webseite: www.chicco.beer

Karte