Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2019

09. - 10. Aug.

Das erste Werdenberger Bier-Festival in der überdachten Gass in Buchs SG.

Freitag, 9. August: 16.00 - 23.00 Uhr
Samstag, 10. August: 11.00 - 23.00 Uhr

Umrahmt wird das Festival von verschiedenen Food-Trucks/Ständen und Live-Bands.

Interessierte Brauereien können sich ab jetzt anmelden/informieren unter: tomscherrer@hotmail.com

BuchsThomas Scherrer
16. Aug.Stahlermatten 2, 6146 GrossdietwilBrauerei Stahler Bier
30. - 31. Aug.

7. Basler Biermarkt

Ein Muss für Craftbierfans! Über 100 verschiedene Biere, von denen man die meisten in Läden oder Restaurants kaum bekommt, warten auf die BesucherInnen. Wie jedes Jahr werden wieder extra für den Basler Biermarkt gebraute Biere dabei sein. Nicht nur die jungen Wilden legen sich mächtig ins Zeug. Auch gestandene Brauereien bringen immer wieder Spezialitäten, die es nur am Biermarkt gibt. Das Markt-Team stellt sich wieder mit einem St. Johannsbräu dem Urteil des kritischen Publikums. 

Und natürlich gibts auch köstliches Essen für eine angemessene Grundlage. Das Ganze an der frischen Luft und trotzdem wetterfest.

Basel, St. JohannVerein St. Johannsmarkt, Davidsrain 3, 4056 Basel
31. Aug.
2. Sensler Bierwanderung - durchgeführt vom Ski- & Snowboard Club Ueberstorf. Degustiere auf einer gemütlichen Rundwanderung Biere aus der Region und einem Gast-Kanton. Die Rundwanderung startet in Ueberstorf bei der Mehrzweckhalle, führt zum Aussichtspunkt Höhi und endet wieder in Ueberstorf bei der Mehrzweckhalle. Tickets auf www.sscu.ch erhältlich.
UeberstorfSki- und Snowboard Club Ueberstorf
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Brauerei Kägi-Bräu

Brauerei Kägi-Bräu

Detailbeschreibung

Genussbier für die lokale Bevölkerung.

1063

2018

Christoph & Laurence Kägi

Nach Absprache, direkt ab Brauerei.

Wir bieten auch Brauseminare für Gruppen ab fünf Personen an, an denen beispielsweise anlässlich eines Geburtstags, Firmen- oder Vereinsjubiläums Themenbiere gebraut werden können.

Am 16.6.2018 eröffneten wir unsere eigene Mikrobrauerei.

Weil wir mit unserer kleinen Anlage (25lt) nicht die Kapazität hatten, um grösse Mengen herzustellen, beschloss das Vater-Sohn-Gespann, das Ganze eine Spur professioneller aufzuziehen. Vom Schopf zügelten wir in Räumlichkeiten an der Fabrikstrasse 26 in Siebnen – direkt neben der Alten Fabrik – und richteten unsere eigene Mikrobrauerei ein. Dort haben wir vor einer Weile begonnen, sozusagen unsere zwei führenden Produkte in grösseren Mengen zu brauen: das Fabrikbier und das hellere Festbier. Dazu kam ein Himbeer-Weizen-Bier.

Weitere vier sind in Planung, damit schliesslich ein Sortiment von sieben Bieren entsteht – ganz dem Siebner Produkt entsprechend.

Die «Siebner»-Biere von Kägi Bräu sollen ein exklusives Gut bleiben: «Wir brauen Genussbier! Es ist lokales Bier für die lokale Bevölkerung.»

Es gilt momentan ausserdem: «Es hat solange es hat».

 

Karte