Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2019

2020

23. - 25. Apr.

Die Solothurner Biertage: Die älteste und grösste Bierschau der Schweiz, oft kopiert – nie erreicht.
Die bereits 18. Solothurner Biertage vom 23. bis 25. April 2020 sind ein Stelldichein der Schweizer Bierbrauer, Biertrinker und Bierliebhaberinnen. Zum Fest in und um die „Rythalle Solothurn“ präsentieren 55 lokale, regionale und nationale Brauereien ihre Bierbraukunst. Der Besucher hat die Gelegenheit sich einen Überblick über Biere von innovativen Brauereien aus allen Landesteilen und Sprachregionen der Schweiz zu verschaffen. Für den Hunger zwischendurch und gute Musik ist gesorgt.

Der Bier-Trend geht weg von trinkbaren, aber geschmacksarmen Mainstream-Bieren hin zu neuen oder wiederbelebten Geschmacks-Erlebnissen. Die Solothurner Biertage sind längst zum Schaufenster der aktuellen Schweizer Braukunst geworden. Das Bier fliesst in Strömen und das Publikum pilgert in Scharen in die Rythalle, den Biergarten und das Brauereizelt dahinter. Für die zu erwartenden 13‘000 Besucherinnen wird auch im Jahr 2020 eine Reise nach Solothurn zum ganz besonderen Bier-Erlebnis.

  • Eintritt 10 CHF
  • Festivalglas 5 CHF
  • Bechermiete 2 CHF (kostenlos)

Mehr Infos unter: www.biertage.ch
 

Rythalle SolothurnBK Bierkultur AG
06. Jun.

Bierwandern in der Region Murten heisst die Natur, den Moment und Craft Bier zu geniessen. Ein wunderschöner See, ein wunderschönes Stedtli und eine tolle Wanderregion warten auf dich. 

Weitere Details verraten wir dir in den nächsten Wochen.

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Bist du schon jetzt gespannt wie ein Pfeilbogen, dann erfährst du sicher in der Bier Arena Murten bereits jetzt etwas mehr. Frag einfach nach oder komm vorbei.

www.bierarena.com

MurtenBier Arena
27. Jun.

Am 27. Juni 2020 findet zwischen 13 und 21 Uhr in der Markthalle das 1. Aarauer Craft Beer Festival statt. Diverse Kleinbrauereien aus der Region werden verschiedene Bierstile anbieten.

Schnapp dir dein Festivalglas und probier dich durch die Biervielfalt der Region Aarau.

Lineup:

Weitere Brauereien folgen bald.

Markthalle Aarauhopfig
29. - 30. Aug.

Der zweite Huttwiler Biermärit mit Brauereien aus der Region.

Organisiert und durchgeführt durch die Guggemusig Gaugesumpfer Rohrbach.

HuttwilGuggemusig Gaugesumpfer Rohrbach
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Wettbewerb: Tickets für den Weltrekordversuch zu gewinnen!

Bier-Fans aufgepasst: Am Freitag, den 26.09.2014 findet am Vorabend der Unterländer Biertage in Oberglatt ein Weltrekordversuch für „Guinness World Records“ statt. Ziel ist es, die weltgrösste Bierdegustation durchzuführen.

600 Teilnehmer können dabei maximal teilnehmen. Verewige dich im Guinness-Buch der Rekorde! Wir schreiben Geschichte! Mach mit bei dieser tollen Party und werde Teil von diesem Weltrekord!

www.biertage-unterland.ch/Weltrekord.html

Wir verlosen:

2 x 2 Tickets für den Weltrekordversuch an den Unterländer Biertagen

Und so kannst du mitmachen:

Trete noch heute der Facebook-Fanseite von Brauerei-Kompass.ch bei und markiere den Wettbewerbsbeitrag mit „Gefällt mir“ oder teile ihn (www.facebook.com/brauereikompass.ch). Unter allen Teilnehmern werden nach dem Zufallsprinzip zwei Gewinner ausgelost, die je 2 Eintritte für den Event erhalten. Teilnahmeschluss ist Mittwoch der 24.09.14 um 20 Uhr.

-----

Teilnahmebedingungen

  • Veranstalter des Wettbewerbs ist Brauerei-Kompass.ch mit Sitz in Bern.
  • Teilnahmeberechtigt sind in der Schweiz wohnhafte Personen, ausgenommen Mitarbeitende von Brauerei-Kompass.ch und deren beauftragte Firmen.
  • Die Dauer wird im Zusammenhang mit dem jeweiligen Wettbewerb bekanntgegeben.
  • Die Gewinner werden schriftlich per Facebook-Privat-Nachricht informiert. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist in jedem Fall ausgeschlossen.
  • Die Gewinne sind in der Ankündigung für den Wettbewerb aufgeführt.
  • Die Gewinner werden auf der Facebook-Fanpage von Brauerei-Kompass.ch bekanntgegeben. Sollten sich die Gewinner innert 24 Stunden nicht melden, verfällt der Gewinn. Keine Barauszahlung der Preise.
Zurück