Suchfilter

Nächste Events

Wann Was Wo Wer

2020

06. Aug.

Gemütliche Degu mit frischen Naan-Brot aus dem Tandoori-Ofen in unserem gemütlichen Degustationsraum und Führung durch die Brauerei.

https://www.visitlovers.ch/de/touren/bierdegu-und-tour-bei-dr-b

ZürichAndreas Gassmann
06. Aug.

Jeden Donnerstag um 18:45 Uhr – Zürich
Die Teilnehmer entdecken die versteckten Juwelen der Zürcher Bier-Szene. Während sie die mindestens 8 inkludierten Biere probieren, lernen sie alles über Bier, seine Geschichte, seine Herstellung und die verschiedenen Bierstile.

Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung.

ZürichSandro Wirth
07. Aug.

Gemütliche Degu mit frischen Naan-Brot aus dem Tandoori-Ofen in unserem gemütlichen Degustationsraum und Führung durch die Brauerei.

https://www.visitlovers.ch/de/touren/bierdegu-und-tour-bei-dr-b

ZürichAndreas Gassmann
07. Aug.

Grosses Sortiment unserer Biere und Bierprodukte zur Auswahl und Degustation.
Informieren Sie sich doch vorab unter www.muekon.beer/shop

Ziegeleistrasse 4a, 8360 Eschlikon MÜKON Brauerei GmbH
Alle anzeigen

Veranstaltung erstellen

Geschenke und Ideen für Bier-Fans und Brauer

In rund einem Monat ist Weihnachten. Wer noch Geschenk-Ideen für Bier-Enthusiasten sowie Brauerinnen und Brauer braucht: Hier kommen ein 26 Ideen von A wie Abo bis Z wie Zwickeln.

 

A – Keine Lust, sich ständig auf die Suche nach neuen Bier-Kreationen zu machen? Ein Bier-Abo schafft Abhilfe. Die Kollegen von Bierversuche.ch haben einen interessanten Artikel darüber verfasst, wo online Bier bestellt werden kann. Hier geht's zum Artikel.

Bier-Brot-Backmischung

B – Bier und Brot verstehen sich bestens – lässt sich doch mit Bier wunderbar Brot backen. Hopfen und Malz sowie das Roggenmehl verleihen dem Brot die feuchte Krume, der Honig rundet es mit einer knusprigen Kruste ab – die ideale Kombination also! Bei der Manufaktur Tobler gibt’s dafür die passenden Brotback-Mischungen. Die Bierbrot- und andere Mischungen gibt’s hier.

 

CoolDownDrink-GlasC – Kein Bier im Kühlschrank, aber Lust auf ein kaltes Getränk? Die Gläser von CoolDownDrink schaffen Abhilfe. Innerhalb von nur wenigen Minuten kühlen die stylischen Gläser jedes Getränk von Zimmertemperatur auf ein paar Grad über Null. Gibt’s übrigens auch für Shots. Das aktuelle Weihnachtspaket gibt’s hier: https://www.cooldowndrink.ch

 

D – Bei einer geführten Degustation eines Biersommeliers oder ganz einfach einem Brauerei-Besuch kann man viel über Bier und dessen Entstehung lernen. Brauereien findet man natürlich über den Brauerei-Kompass.ch, aktuelle Degustationen am besten über Google, Facebook & Co.

 

E – Wie wär’s mit nützlichen Dingen wie einem neuen Einkocher? Oder einem Erlenmeyerkolben, um einen Hefestarter zu machen?Beertone-Farbfächer

 

F – Bei Beertone gab’s vor einiger Zeit einen Farbfächer, der ganz spannend war. Zumindest eine interessante Idee, wenn auch inzwischen vielleicht nur noch für Nostalgiker: https://beertone.ch

 

G Grosse Flaschen (75cl) sind das Spezialgebiet von BeerMyGuest.ch. Der Genfer Online-Shop bietet dabei ein breites Spektrum an nationalen und internationalen Bierspezialitäten.
Als Neukunde gibt’s mit dem Rabattcode KOMPASS2019 (einfach bei der Bestellung eingeben) einen Rabatt von CHF 20!

 

Hopfenshop - für alle Hop-Heads und HopfenfreaksH – Du suchst einen besonderen Hopfen, um dein ultimatives Bierrezept in die Tat umzusetzen? Im Hopfenshop.ch wirst du sicher fündig. Aktuell sind mehr als 150 Hopfensorten erhältlich. Bis zum 24.12.19 gibt’s mit dem Rabatt-Code KOMPASS2019 auf alle Bestellungen 10% Rabatt!

 

I Induktionsplatten sind bei Hobbybrauern beliebt, die nicht mit Gas arbeiten wollen oder können. Besonders gefragt (und in Foren oft diskutiert) sind Hendi-Platten. Falls sich jemand etwas in der Art wünscht: In diesem Blog-Beitrag von Brewpaganda gibt’s Infos dazu inkl. Alternativen.

 

J Jan Brücklmeier– so heisst der Autor eines meiner liebsten Bierbraufachbücher. Geballtes Wissen auf satten 492 Seiten. Gehört in jede Bierbuch-Bibliothek! Hier gibt’s weitere Bücher, Artikel usw. zum Thema Bier brauen.

 

K – Bier selber machen? Oder einfach mal miterleben, wie Bier eigentlich entsteht? Inzwischen bieten viele auch kleinere Brauereien Brau-Kurse an. Spezialthemen wie bspw. Hygiene oder Wasseraufbereitung runden das Ganze ab. Am besten in Brauereien in der Umgebung des oder der zu Beschenkenden einfach mal nachfragen.

 

L – Eine Läuterhexe ist nichts Esoterisches. Mit ihr ist ein sauberes und effizientes Läutern Läuterhexe von Mattmillmöglich. Sie passt beim verlinkten Modell bspw. zu einem 30 L Gäreimer und kann in beliebiger Form verlegt werden.

 

M – Mit einem PH-Messgerät lässt sich auf einfache Weise der PH-Werte des Brauwassers ermitteln. Leider ist die Auswahl riesig – wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual.

 

N – Dieser Newsletter und natürlich auch viele andere sind absolut kostenlos. Daneben gibt es zahlreiche Bier-Fach-Magazine wie bspw. MEININGERS CRAFT, BIER, Brauwelt, Craftbeer Magazin, The New Brewer, BYO, Zymurgy uvm. Über ein Abo freut sich sicher jede/r.

 

O – Warum nicht mal gemeinsam ans Oktoberfest? Neben dem Original in München gibt’s auch in der Schweiz bereits zahlreiche Ableger. Meistens ist eine möglichst frühe Buchung des Platzes von Vorteil.

 

BeerPairing - Aroma und GeschmackP – Welches Bier passt zum jeweiligen Essen? Diese nicht ganz einfache Disziplin nennt sich Pairing. Ein absolutes Top-Buch in diesem Bereich stammt von Rolf Caviezel und Thomas A. Vilgis und nennt sich schlicht Beer-Pairing. Erhältlich hier.

 

Q – Auf Qbeer gibt’s laufend zeitlich begrenzte, wechselnde Angebote aus der nationalen und internationalen Bierwelt. Dabei werden nicht nur Biere, sondern zwischendurch auch Artikel wie bspw. Biergläser angeboten. Das aktuelle Angebot gibt’s hier: https://qbeer.qoqa.ch/de

 

R – Bier brauen bedeutet putzen, putzen und noch einmal putzen. Jede/r Brauer/in freut, sich wenn jemand bei der Reinigung der Brau-Utensilien, Flaschen oder KEGs mithilft. Warum also nicht mal einen Gutschein für die Mithilfe verschenken?

S – Für alle, die schon alles haben, gibt’s die Bier-Socken.

 

T – Auch Bekleidungsunternehmen haben sich inzwischen den Bier-Enthusiasten angenommen. Passende T-Shirts gibt’s zum Beispiel hier oder hier.

 

UUntergärige Hefe, obergärige Hefe, wilde Hefe… Inzwischen gibt’s beim Händler bereits jede Menge unterschiedlicher Hefen im Angebot. Besonders Flüssighefen sind preislich nicht ganz günstig. Wie wär’s mit einem Hefe-Sponsoring?

Bier-Tasting

 

V – Nur über Bier und das Bier brauen zu reden, ist zwar interessant, allerdings freut man sich doch immer über eine Verkostung. Am besten beim lokalen Brauer, bei einer (geführten) Degustation oder mit einem Probier-Set (vgl. v.a. die Tipps zu A, D und X).

 

W – Auch wenn es jetzt noch immer dunkler und kälter wird: Die nächste Wander-Saison Bierwandern in der Schweizkommt bestimmt. Daher lohnt es sich jetzt schon, für die wärmeren Jahreszeiten gerüstet zu sein und einen guten Bier-Wanderführer zur Hand zu haben. Link: Bierwandern in der Schweiz.

 

X – Was mag jeder Bier-Fan? Natürlich Bier. Daher gibt’s bei diesem Buchstaben ein XXL-Bierpaket eines Versandhändlers (vgl. auch A wie Abo) oder ein besonderes Weihnachts-, also ein Xmas-Bier :-)

Zwickel-Bier von Egger

 

Y – Es gibt zwar einige Wörter mit Y, aber nicht wirklich viel Sinnvolles, das mit Bier zu tun hat. Falls jemand tatsächlich noch einen guten Link findet oder an ein Pliny the Younger (oder Elder) kommt: Nicht dem/der Liebsten verschenken, sondern Mail an mich: mathieu@brauerei-kompass.ch

 

Z – Warum nicht mal Zwickeln? Gezwickelt wird bspw. noch regelmässig bei der Brauerei Egger in Worb. Was das genau ist und wann das jeweils stattfindet, könnt ihr hier nachlesen: https://www.eggerbier.ch/brauerei/zwickeln/

Zurück